engelsgesang

Bildschirmfoto 2018-11-26 um 10.56.25
durch die reise der sonne am horizont wird ein tag nach dem anderen kürzer, immer niedriger erscheint der zenit der sonne. die bäume stehen jetzt in ihrer kahlen pracht: das ganze loslassen durfte stattfinden, die reise in der tiefe der nacht hat begonnen. aber inmitten dieses daseins in der dunkelsten jahreszeit, wir dürfen uns heute auf das erste kerzenslicht freuen.
ein lichtlein.
ein einziges lichtlein ist botschafter für hoffnung, vertrauen, liebe, heilung und dankbarkeit…
und für das wunder das kommen mag: das neue leben.

als symbol für dieses erste licht habe ich das lied "engelsgesang" gesungen, ein schutz- und schlaflied aus der jüdischen tradition. die eltern rufen die vier erzengel und beten für eine sichere nächtliche reise ihres kindes durch die nacht.

hier clicken zum hören und zum downloaden frei: engelsgesang
gerne kannst du das lied weiterleiten und verschenken

das wünsche ich uns allen
möge licht in alle herzen sein.


adonai, adonai, elohey yisrael - mimini michael, mismoli gavriel, milfanai uriel, meachorai rafael, ve-al roshi shechinat eyl.
adonai, adonai, oh gott von israel - zu meiner rechten michael, zur linken gabriel, vor mir uriel, hinter mir rafael, und überall die schechina (das weibliche prinzip)