"auf der suche nach dem verborgenen schatz"

foto von pir vilayat inayat khan
dieses buch vom sufi-meister pir vilayat inayat khan ist seit wenige wochen erschienen und ist einen wahren schatz für alle suchende. ich lese und lese, manchmal voreilig ab mitte und ende des buches, manchmal sehr langsam, jeden satz vielleicht drei mal wiederholt.
das lesen und betrachten der bilder und porträts - teilweise von mary inayat khan gemalt, die frau von pir vilayat - vermittelt der raum der ewigkeit und versetzt mit in wunderbaren zustand der stille. das komplette titel des werkes ist „auf der suche nach dem verborgenen schatz - eine sufi-konferenz“ auf dem viele menschen teilnehmen, suchende, schüler (murid) und meister von heute und gestern.
hier, mit den wörten von pir vilayat:
„“auf der suche nach dem verborgenen schatz“ ist nicht als eine akademische abhandlung zu verstehen. vielmehr ist es ein versuch, die aussprüche der sufi-derwische im lichte ihrer persönlichen erfahrung mit den fragen und dem selbsterständnis heutiger menschen zu verbinden. (...) das vorliegende buch ist gleichsam eine reise, die sich im geiste des lesers abspielt.“

das buch ist im verlag „edition nada“ erschienen und kann hier bestellt werden: Caduceus Zentrum, zentrum@caduceus.de und kostet 33.10 euro inkl. porto.